MEDahead aus Sicht von Meinungsbildnern und Kunden

Wir sind stolz auf unsere Arbeit und unsere Leistungen. Eine besondere Freude ist es, wenn uns Kunden und Meinungsbildner bereits seit über einem Jahrzehnt begleiten und sich somit gemeinsame Projekte und Ideen weiterentwickeln konnten. 

Mag. Rainer Astl
Senior Product Manager Gx, Ratiopharm

Die Unterstützung ärztlicher Fortbildung ist seit Jahren ein wesentlicher Bestandteil unserer Serviceleistungen. Als eines der führenden Generika-Unternehmen betrachten wir es als besondere Verpflichtung, in diesen Bereich zu investieren. Durch die Zusammenarbeit mit kompetenten Partnern ist eine hohe Qualität der ausgewählten Fortbildungsformate gewährleistet. Beispiele sind das Diplomfortbildungsmagazin für die Allgemeinmediziner („die Punkte), WRAP-Ups sowie Leading Opinions zu neuen Produkten und Applikationsformen. Erwähnenswert ist überdies die seit Jahren bestehende Zusammenarbeit mit dem Fortbildungszentrum für Allgemeinmedizin (FAM).

Dr. Ulrike Berger
Assoc. Director Market access & Corporate Affairs, Celgene GmbH

„Zeit ist unser kostbarstes Gut, und unsere Kunden sehen das genauso. Fortbildungsveranstaltungen werden ganz genau selektiert, bevor unsere Ärzte beschließen, diese zu besuchen. Da ist es dann umso spannender, wenn völlig neue Formate, wie etwa die Fortbildungsveranstaltung mit dem Titel „U-Boot-Krankheiten – über die Krankheiten, die nicht wahrgenommen werden (wollen)“ aus der Masse der Angebote herausragen, Wissensvermittlung auf höchstem Niveau eingebettet in etwas andere Themenkreise angeboten wird. Abseits der ausgetretenen Pfade des reinen Wissenstransfers können wir unseren Kunden Netzwerke und spannende Diskussionsplattformen bieten, die vom MEDahead Team professionell betreut werden“

Univ.-Prof. Dr. Johannes Drach
Privatklinik Confraternität, Wien

„In einer mehr als 10-jährigen Zusammenarbeit mit MEDahead möchte ich die äußerst professionelle Organisation von Fortbildungsveranstaltungen hervorheben. Ganz besonders zu erwähnen ist dabei das jährliche Wrap-Up Hämatologie nach dem ASH-Meeting (American Society of Hematology), welches sich als Veranstaltungs-Fixpunkt im Dezember etabliert hat. Bei allen Veranstaltungen schätze ich die Kompetenz in der Gesamt-Organisation sowie die notwendige Flexibilität bei der Lösung aller Fragestellungen, die rund um eine Fortbildungsveranstaltung auftreten können. „

Mag. Judith Hofstätter
Senior Product Manager Innovative Medicines, Bristol Myers Squibb GesmbH

Medahead ist für mich ein verlässlicher und kompetenter Partner, wenn es darum geht, wissenschaftliche Inhalte an unsere Zielgruppen zu übermitteln. Egal ob Print, Face-to-Face oder digital – Meadahead ist innovativ, seriös und transparent und die Zusammenarbeit hat bei allen bisher abgewickelten Projekten immer bestens funktioniert.“

Prim. Univ.-Prof. Dr. Peter Fasching
5. Medizinische Abteilung, Wilhelminenspital, Wien

„Seit Gründung der Fortbildungsagentur „MEDahead“ schätze ich die professionelle Kooperation, welche sich auf vielfältige Weise im Rahmen meiner Aktivitäten im Bereich der ärztlichen Fortbildung und wissenschaftlichen Präsentationen gezeigt hat. Der Bogen spannt sich dabei von exzellent vorbereiteten Expertenmeetings mit finalen zusammenfassenden Publikationen, über wissenschaftliche Wrap-Up Veranstaltungen mit Präsentation der aktuellsten Ergebnisse der Kongresshighlights des jeweiligen Jahres im entsprechenden Fachgebiet bis hin zur Vorbereitung und Begleitung der beiden sehr erfolgreich gelaufenen Stoffwechselsymposien in Oberlech 2018 und 2019. 
Speziell bezüglich des erst kurz zurückliegenden Oberlecher Stoffwechselseminars Ende März 2019 sind mir die zahlreichen äußerst positiven Rückmeldungen der Kolleginnen und Kollegen bezüglich Organisation und Betreuung durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von MEDahead in sehr guter Erinnerung. Dementsprechend freue ich mich darauf, diese vielfältigen Fortbildungskooperationen auch in Zukunft mit MEDahead fortsetzen zu können.“

Filip Kisiel, MA
Teamleiter Health Innovation & Vital Services, UNIQA HealthService

„Als moderner Gesundheitsdienstleister möchten wir den Wissenstransfer zu den Themen innovative Patientenbetreuung und Digital Health nicht nur im LARA Partnernetzwerk von UNIQA, sondern auch innerhalb der gesamten Ärzteschaft fördern.
Mit MEDahead haben wir in 2020 für unser Vorhaben einen kompetenten Partner gefunden, der es versteht Fortbildungen zielgruppengerecht umzusetzen. Angefangen bei der innovativen Konzeptentwicklung, bis hin zur perfekten Organisation und professionellen Betreuung – das engagierte Team von MEDahead ließ keine Wünsche offen. Auch unvorhergesehene COVID-19-bedingte Herausforderungen und kurzfristige Anpassungen wurden lösungsorientiert gemeistert

Univ.-Prof. Dr. Rainer Kunstfeld
Universitätsklinik für Dermatologie, Medizinische Universität Wien

„Wir veranstalten mit MEDahead seit vielen Jahren die Tagung „Spectrum Dermatologie kompakt“  – es ist jedes Mal eine Freude, mit dem MEDahead-Team zusammenzuarbeiten! MEDahead steht für mich für verlässlich, kompetent, lösungsorientiert und charmant.“

Dr. Michaela Ratzinger
Therapeutic Area Head General Medicine, Amgen GmbH

„Die Kooperation zwischen Ärztinnen und Ärzten, Fortbildungsanbietern und Pharmaindustrie ist seit langem etabliert. Durch diese transparente Zusammenarbeit kann die ärztliche Fortbildung unterstützt und gefördert werden, was wiederum zu einer kontinuierlichen Verbesserung sowie Aufrechterhaltung der Behandlungsqualität der österreichischen Patientinnen und Patienten beiträgt.“